• Home
  • News
  • Mercur’ 16 – FluidTex ist nominiert!

Mercur’ 16 – FluidTex ist nominiert!

25.10.2016, Natalie Weber

Wir freuen uns sehr zu verkünden, dass unsere Softwarelösung FluidTex für den Mercur 2016 in der Kategorie „IKT/Technik“ nominiert wurde. In die Kategorie „IKT/Technik“ fallen Informations-/Kommunikations-/Werkstoff- und Produktionstechnologien. Der Innovationspreis wird jährlich von der Wirtschaftskammer Wien verliehen. Der Mercur Preis zeichnet Produkt- bzw. Prozessinnovationen von Mitgliedern der Wirtschaftskammer Wien aus. Dabei muss eine Innovation praktisch anwendbar sein, einen marktwirtschaftlichen Verwertungsbezug aufweisen und/oder innerbetrieblich nutzbar sein.

Die eingereichten Projekte bewertet anschließend das unabhängige Industriewissenschaftliche Institut (IWI).

Alle Nominierten haben mit dem Kategoriesieg die Chance auf ein Preisgeld von € 5000,-.

Jetzt heißt es Daumen drücken! Die Sieger werden bei der Preisverleihung am 8. November 2016 am WKO Campus Wien gekürt.

Mercur Award

 

Über FluidTex

FluidTex setzt neue Standards im Bereich Verkehrsdaten-Management. Mit dem Fluidtime Serverprodukt können Verkehrsmeldungen ganz unkompliziert erfasst, verwaltet und redaktionell aufbereitet werden. 

Für die ORF-Verkehrsredaktion konnte FluidTex bereits erfolgreich umgesetzt werden. Mit Ö3 Flow, dem Verkehrsredaktionssystem bei Ö3, werden täglich Verkehrsdaten redaktionell importiert, aufbereitet und verlesen.

Fluidtime ist es gelungen, mit FluidTex aktuelle Verkehrsmeldungen noch schneller und verlässlicher an Radiohörer zu liefern und den Prozess der Datenverwaltung von Verkehrsinformationen zu revolutionieren. 

 

Mehr Informationen zu FluidTex finden Sie hier.

Lesen Sie mehr über den Mercur Award!

Zurück