FluidBox.

Open Government Daten einfach und sicher bereitstellen.

Die Bereitstellung von Daten erhält einen immer höheren Stellenwert. Mittlerweile müssen nicht nur eigene Informationsdienste, sondern auch Dritte im Rahmen von Servicekooperationen oder Open-Government-Data Initiativen darauf zugreifen. Themen wie Serviceverfügbarkeit, Skalierbarkeit und Sicherheit gewinnen so an zusätzlicher Bedeutung.

Das Fluidtime Serverprodukt FluidBox bietet eine Lösung für diese Problemstellung. Die Software ermöglicht es umfassende Datenbestände laufend zu importieren und auf Abruf vorrätig zu halten. Ebenso können über definierte Zugriffsschlüssel mehrstufige Weitergabe-Szenarien realisiert werden.


Umfangreiche Datenverarbeitung mit FluidBox.


Daten-Import.

  • Echtzeitinformationen für Abfahrtszeiten
  • Störungen im Liniennetz
  • Störungen in der Infrastrutkur (z.B. Aufzüge)
  • Mobilitätsbezogene Nachrichten

Zuverlässiger Datenspeicher.

  • Mit laufender Replikation und Entkoppelung

Backend.

  • Zur Verwaltung der User und Clients

Verschiedene Ausgabeformate.

  • Individuell auf Client-Ebene wählbar

Umfassende Statistiken.

  • Zur Erfassung der Zugriffsdaten