FluidHub für Transport Service Providers.

Verkehrsservices integrieren und optimieren.


TSP

Volle Unterstützung für TSPs durch FluiHub.

Die Nutzung von bereits vorhandenen Angeboten zu steigern ist ein Hauptziel jedes erfolgreichen Verkehrsservices. Durch die Integration von bestehenden Verkehrsangeboten in den lokalen Fluid-Hub-Marktplatz kann deren Reichweite und Sichtbarkeit erheblich gesteigert werden. Die Plattform unterscheidet zwischen verschiedenen Ebenen der Integration – von Information über Buchung bis zum Zugriff auf Bezahlsysteme – und bietet Transport Service Providers damit die Möglichkeit, weitere Leistungen schrittweise zu ergänzen.

Von der Verkehrsintegration zur Verkehrsoptimierung.

Integration: Im ersten Schritt werden alle Verkehrsmodalitäten integriert, um multimodale Angebote zu ermöglichen. 

Kombination: Durch die Zusammenführung dieser Angebote zu einem kombinierten Angebot werden intermodale Reisen von Tür zu Tür möglich (einschließlich des Kaufs eines einzigen Tickets für verschiedene Verkehrsmittel).

Optimierung: Basierend auf der aktuellen Mobilitätsnachfrage werden optimierte Routenvorschläge unterstützt, wobei das Mobiitätspaket des Nutzers und On-Demand-Services miteinbezogen werden.



FluidHub.

Mit einem erweiterten Mobilitätsnetzwerk mehr Kunden erreichen.


Die folgenden Ziele und Nutzen können erreicht werden.

  • Gesteigerte Sichtbarkeit der eigenen Verkehrsservices am lokalen Markt.
  • Gewinnung neuer Kunden durch zusätzliche Mobility Service Prviders.
  • Einbindung des Verkehrsservices als erheblicher Bestandteil des lokalen, städtischen Verkehrssystems und des MaaS-Pakets.
  • Umsetzung flexibler Gebührenmodelle.
  • Zugriff auf detaillierte Statistiken zur Kundennachfrage.
  • Optimimerung von staatlich geförderten Verkehrsservices durch On-Demand-Fahrgemeinschaften.
  • Erleichterung der Zusammenarbeit mit anderen Transport Service Providers zur Schaffung zusätzlicher Services.
  • Schaffung von kombinierten Tarifen mit weiteren, flexiblen Gebührenmodellen.
  • Verbesserung des Vertragsmanagements für zusätzliche Mobility Service Providers.


FluidHub unterstützt die folgenden Verkehrsmittel.