Management und Team.

Wir arbeiten als interdisziplinäres, international vernetztes Team und profitieren dabei von umfassenden Kompetenzen in den Bereichen Service- und Interaktionsdesign, Informatik, Architektur, Mathematik, Betriebswirtschaft, Medien- und Projektmanagement. Gemeinsam mit unseren Partnern und Kunden schaffen wir ganzheitliche Lösungen, die Design und Funktionalität intelligent vereinen.


Michael Kieslinger

Michael Kieslinger, MA

CEO und Gründer

Michael Kieslinger gründete die Fluidtime Data Services GmbH im Jahr 2004. Das Unternehmen wuchs unter seiner Leitung beständig und präsentiert sich heute als führender österreichischer Anbieter von Mobilitäts-Informationsdiensten. Michael Kieslinger verfügt über umfangreiche Erfahrung im Management von Forschungs- und Industrieprojekten sowie in der Konzeption und im Design interaktiver Informationsdienste. Er war auf zahlreichen nationalen und internationalen Veranstaltungen als Gastreferent tätig. Vor der Gründung von Fluidtime war Michael Kieslinger von 2001 bis 2004 als Associate Professor am Interaction Design Institute in Ivrea, Italien, bestellt, wo er für Forschung und Lehre im Bereich Service-Design verantwortlich war. Von 1994 bis 1998 arbeitete er als Forschungsassistent am Royal Institute of Technology im Bereich Human Computer-Music Interaction. Michael Kieslinger studierte Computer-Musik und elektronische Medien an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Wien sowie Interaktionsdesign am Royal College of Art in London, UK.

Rita Landauer

Mag. Rita Landauer

COO

Rita Landauer ist als Chief Operating Officer für alle operativen und kaufmännischen Belange des Unternehmens zuständig. Neben der Verantwortung für die einzelnen Projektteams und die Projektabwicklung liegt ein wesentlicher Fokus ihres Aufgabenbereichs in der internen Umsetzung der Unternehmensstrategie. Darüber hinaus ist sie für die Organisations- und Prozessoptimierung, die Finanzagenden und den HR Bereich zuständig. Rita Landauer verfügt über jahrelange Erfahrung in der Geschäftsführung sowie umfangreiche Kenntnisse in der Organisationsentwicklung, in Change Management Prozessen sowie im Projekt- und Prozessmanagement. Sie studierte Internationale Betriebswirtschaft an der Universität Wien.

Roman Pickl

Ing. Mag. Roman Pickl, BSc (WU), MSc

CTO

Roman Pickl verantwortet als Chief Technical Officer die technische Entwicklung bei Fluidtime. Er verfügt über umfassende Erfahrung im Projektmanagement, in der technischen Koordination nationaler und internationaler Mobilitätsprojekte sowie in der Optimierung von Geschäfts- und Entwicklungsprozessen. Roman Pickl studierte Betriebswirtschaft und Wirtschaftsinformatik an der Wirtschaftsuniversität Wien und der University of Technology, Sydney sowie Softwareentwicklung an der FH Technikum Wien. Dort spezialisierte er sich auf die Bereiche Entrepreneurship & Innovationsmanagement, Projekt- & Prozessmanagement sowie Informationsmanagement, Softwareevolution und Mobile Computing. 

Anton Fitzthum

Anton Fitzthum, MSc

Sales & Business Development

Anton Fitzthum ist als Sales Manager für Business Development zuständig. Daneben pflegt und entwickelt er die Beziehung zu strategischen Partnern im In- und Ausland zur Förderung der Zusammenarbeit in Forschung und Entwicklung. Vor seiner Tätigkeit bei Fluidtime sammelte Anton Fitzthum berufliche Erfahrung im Bereich Produkt- und Innovationsmanagement. Als Absolvent des Double Degree Masterstudiums Intelligent Transportation Systems am Technikum Wien bzw. an der Linköping University, Schweden, verfügt er über umfangreiches systemtechnisches Grundwissen und entsprechende internationale Erfahrung.

Stephan Strodl

DI Mag. Stephan Strodl

Teamleiter & Projektleiter

Stephan Strodl leitet das Fluidtime Entwicklungsteam im Bereich Integrierte Mobilitätbetreut. Als Projektleiter betreut er die erfolgreiche Umsetzung von Kundenprojekten und koordiniert die Mitarbeit an nationalen und internationalen Forschungsprojekten. Stephan Strodl verfügt über umfassende Erfahrung im Projektmanagement von Forschungs- und Industrieprojekten, sowie im Bereich Softwareentwicklung, Qualitätssicherung und Geschäftsprozess-Management. Stephan Strodl absolvierte die Studien Informatik und Wirtschaftsinformatik an der Technischen Universität Wien.

 

Bernhard Entler

Bernhard Entler 

Projektmanager

Bernhard Entler betreut als Projektmanager im Bereich Integrierte Mobilität die erfolgreiche Umsetzung von Kundenprojekten und koordiniert die Mitarbeit an nationalen und internationalen Forschungsprojekten. Als Ansprechpartner für unsere MPO-Partner stellt er den reibungslosen Betrieb der Mobilitätsplattformen sicher. Bernhard Entler absolvierte ein Kolleg für Kommunikations- und Mediendesign sowie ein Studium für Projektmanagement und IT. Er verfügt über langjährige Erfahrung im Projektportfoliomanagement und der Leitung von agilen Softwareentwicklungsprojekten in der Unterhaltungsbranche.

 

Günther Schwienbacher

Mag. Günther Schwienbacher

Senior DevOps Engineer

Günther Schwienbacher ist als Senior DevOps Engineer für den Betrieb der IT-Services von Fluidtime sowie für die interne Bereitstellung der technischen Infrastruktur verantwortlich. Er sorgt für automatisierte Deployment- und Qualitätssicherungsprozesse, kümmert sich um Servicemonitoring-Tools und ist zuständig für die Bereitstellung hochverfügbarer Serverumgebungen. Er studierte Wirtschaftsinformatik an der TU Wien und verfügt über eine langjährige Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern, im Projektmanagement sowie dem stabilen, performanten, sicheren und hochverfügbaren Betrieb von Cloud Services in geographisch verteilten Rechenzentren. Zusätzlich bringt er mehrjährige Erfahrung im praktischen Einsatz von Configuration Management, SCRUM, CI / CD, Change-, Release- Incident- und Problem Management sowie Lean Operations Management mit.