• Projekte-von-Fluidtime - Fluidtime-und-numo.png

numo – Wien, Österreich

Die Informations-Plattform numo ist ein nutzerzentrierter Mobilitäts-, Informations-, Buchungs- und Abrechnungsservice für alle Fortbewegungsmittel in Wien. Ziel des vom ZIT Wien geförderten Forschungsprojekts ist es, sich in der Vielfalt des Wiener Mobilitätsangebots besser zurecht zu finden. Zusammen mit der integrierten Buchungs- und Bezahlfunktion vereint numo alles, was man braucht um gut voran zu kommen.

Details

  • Die numo App bietet Informationen über öffentliche Verkehrsmittel, City-Bikes, Taxi-Standplätze, Parkhäuser und Car-Sharing-Stationen in der Nähe bzw. an einem beliebigen Ort in der Stadt.
  • Points-of-Interest auf einer Karte sichtbar
  • Bargeldlos buchen und bezahlen

Projekt-Partner

  • frührot e.U.

Zeitplan

  • Projektstart: 2010
  • Ende des Projekts: 2011

Leistungen Fluidtime

Fluidtime übernahm bei numo die Projektleitung, die Entwicklung der Systemarchitektur, die Daten-Integration der Partnerkomponenten sowie die Client-Entwicklung und das Client-Design. Die Besonderheiten waren dabei die Integration der vielfältigen Mobilitätsangebote, die damit in Verbindung stehende Informations-Aufbereitung sowie die Einbindung bargeldloser Buchung und Bezahlung.