WSA Award: Fluidtime gewinnt mit MaaS-Technologien für Unternehmen, Städte und Regionen

Fluidime ist der Gewinner in der Kategorie „Smart Settlement and Urbanization“ und wird Österreich beim World Summit Award gemeinsam mit den Gewinnern der fünf anderen Kategorien vertreten.

Fluidtime ist sehr stolz, dass wir mit unseren MaaS-Technologien und -Lösungen für Unternehmen, Städte und Regionen der diesjährige Gewinner des WSA Österreich sind. Damit sind wir eine der acht österreichischen Digitallösungen, die sich für Österreich beim UN-basierten globalen Wettbewerb WSA qualifiziert haben und vertreten werden. Der Preis wird nur an jene Unternehmen vergeben, die mit ihrer Technologie einen aktiven Beitrag zu den Nachhaltigkeitszielen der UNO leisten.

Fluidtime-gewinnt-den-WSA-Austria

Über den WSA in Österreich und international

Der WSA-Austria ist der Vorentscheid des World Summit Awards. Der World Summit Award ist ein einzigartiges Ökosystem, das lokale und digitale Innovationen auswählt und fördert, die einen großen und positiven Impact auf die Gesellschaft und Umwelt haben. Der WSA kombiniert eine fortlaufende Reihe internationaler Veranstaltungen und Aktivitäten mit einem globalen Netzwerk von Start-ups, Sozialunternehmern, Mentoren, Juroren, Rednern, Experten, Regierungschefs, Wissenschaftlern und der Zivilgesellschaft.

Das könnte Sie auch interessieren: